About

travel-moments-about-me

Hy, ich bin Steffi!

Hauptstadtmädchen (seit 2010), Medienwissenschaftlerin und Slow Traveller. Hoffnungslos verliebt in London und Florenz und fest davon überzeugt, dass die schon ewig geplante Neuseeland-Reise nicht noch viel länger aufgeschoben wird.

Auf meinem Blog teile ich meine Leidenschaft für das Reisen, das Leben in Berlin und Literatur.

Eine Stadt komplett neu zu entdecken ist spannend. Aber mindestens ebenso schön ist für mich das Gefühl, sich in einer fremden Stadt mehr und mehr wohlzufühlen, ohne Plan durch die Straßen zu laufen, weil man sie eh schon wiedererkennt, im gleichen Café zu frühstücken wie damals, Lieblingsplätze wiederzufinden.

Daher werde ich wohl niemals die ganze Welt sehen und Ihr werdet auf diesem Blog auch keine Bucket List finden, auf der ich nach und nach alle Länder abhake.

Stattdessen möchte ich mir Zeit nehmen. Erleben. Innehalten. Wach sein. Träumen. Aussteigen. Für den Moment. Kleine Auszeiten und Mini-Urlaube genießen. Auf Reisen suche ich besondere Orte, schöne Momente und Details, die ich später auf Fotos oder in meinem Reisetagebuch festhalten kann. Diese Dinge lassen sich an schon bekannten Zielen ebenso finden wie an unbekannten, aber sie lassen sich nicht auf einer Liste abhaken.

 

Transparenz

Alle Artikel, die in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner entstanden sind, sind demtentsprechend gekennzeichnet. Außerdem verwende ich auf meinem Blog Affiliate Links: Das heißt ich erhalte eine kleine Provision, wenn Ihr etwas über diese Links kauft. Für Euch ändert sich dadurch am Kaufpreis natürlich nichts. Aber so könnt Ihr mich und den Blog unterstützen, worüber ich mich natürlich sehr freue.